HTC U 11: Offizieller Name und 5 Farben bestätigt

Drei Wochen noch bis HTC sein diesjähriges Flaggschiff-Smartphone offiziell enthüllen wird. Einem neuen Leak von Evan Blass zufolge soll das Gerät kurz danach als HTC U 11 in fünf verschiedenen Farben auf den Markt kommen.

Wenige Wochen vor der offiziellen Präsentation werden immer mehr Informationen zu HTCs kommendem Flaggschiff-Smartphone mit dem Codenamen „Ocean“ bekannt. Wurde es in letzter Zeit noch als „HTC U“ bezeichnet, wurde von Evan Blass, besser bekannt als Evleaks, nun der wirkliche Name des Geräts enthüllt. Mit der Bezeichnung „HTC U 11“ bringt man die bisherige Nummerierung der Flaggschiff-Reihe sowie das für das neue Design stehende „U“ zusammen.

HTC U 11: Fünf Farbvarianten geplant

Direkt zum Marktstart soll es das HTC U 11 dann vermutlich auch schon in allen fünf Farbvarianten zu kaufen geben, wobei die Verfügbarkeit von Region zu Region unterschiedlich sein dürfte. Während mit weiß, schwarz und silber drei eher neutrale Farben erhältlich sein werden, stehen für Liebhaber knalliger Farben blau und rot bereit. Wie das Gehäuse aussehen wird, ist dank eines kürzlich veröffentlichten Leaks der schwarzen Version ja bereits bekannt.

Wahrscheinlich werden wir bis zum 16. Mai noch einige weitere Details zum HTC U 11 erfahren, welches mit seinem druckempfindlichen Rahmen ein neues Bedienkonzept einführen wird. Mal sehen, ob HTCs Flaggschiff dieses Jahr eine Chance gegen das Samsung Galaxy S8 und LG G6 haben wird.

Quelle: VentureBeat

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.