Huawei Ascend Mate 7 ab sofort im Handel erhältlich

Huawei Ascend Mate 7 Header

Im Rahmen der Internationalen Funkausstellung in Berlin stellte Huawei dieses Jahr mit dem Ascend Mate 7 sein Phablet-Flaggschiff vor. Nun ist das Smartphone mit 6 Zoll großem Display offiziell erhältlich.

An technischen Daten bietet das Mate 7 das erwähnte 6-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung, eine 13 Megapixel-Kamera, eine 5 MP Frontcam sowie einen 4.100 mAh starken Akku. Das Gerät ist mit 16 GB internem Speicher oder wahlweise auch der doppelten Menge erhältlich, beide Versionen sind hierzulande mit 2 GB an Arbeitsspeicher ausgestattet.

Als CPU kommt ein Kirin 925 zum Einsatz, von den acht Kernen takten jeweils maximal vier gleichzeitig. Das Mate 7 nimmt microSD-Karten auf, besitzt einen Fingerabdrucksensor und unterstützt LTE nach Cat. 6. Das Aluminiumgehäuse ist weniger als 8 Millimeter dick, Plastik findet sich nur an wenigen Stellen.

Huawei Ascend Mate 76. Oktober 2014

Auf der IFA konnte das Phablet bereits angefasst werden, auf Michael machte die Verarbeitung auf jeden Fall einen sehr guten Eindruck. Offenbar hat Amazon vor ein paar Tagen bereits ein paar Mate 7 an Vorbesteller versandt, nun sollte auch die Verfügbarkeit für die breite Masse gegeben sein.

Der Preis des Mate 7 liegt bei knapp 500 Euro, zwar finden sich bei Amazon keine Angaben zum internen Speicher, auch dort dürfte es sich jedoch um die 16-GB-Variante handeln. Ist das Mate 7 für euch interessant?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.