Huawei G8 in China offiziell vorgestellt

Huawei_G8

Gestern erst geleakt wurde das Huawei G8 Phablet nun offiziell für den chinesischen Markt vorgestellt. Angesiedelt in der Mittelklasse, kann das Gerät unter anderem mit einem Fingerabdrucksensor beeindrucken, aber auch die sonstige Ausstattung geht eindeutig in Ordnung.

Das neue Huawei G8 besitzt wie der von uns getestete Vorgänger Ascend G7 ein 5,5 Zoll großes IPS-Display, wobei dieses nun mit 1920 x 1080 Pixeln auflöst. Unter der Haube kommt ein Snapdragon 615 Octa-Core-SoC zum Einsatz, der je nach Version auf 2 oder 3 GB Arbeitsspeicher zurückgreifen kann. Hinzu kommen noch 16/32 GB an erweiterbarem Flash-Speicher, eine 13-Megapixel-Haupt- sowie eine 5-Megapixel-Frontkamera. Abgerundet wird die Ausstattung von Android 5.1 Lollipop inklusive der hauseigenen Emotion UI und einem 3.000 mAh starken Akku.

Das Huawei G8 wird in China zu Preisen von umgerechnet ca. 337 (2GB/16GB) und 396 Euro (3GB/32GB) auf den Markt kommen. Sollte das Phablet zukünfitg auch seinen Weg nach Deutschland finden, wird es hoffentlich etwas günstiger ausfallen. In den Farben weiß, schwarz und gold macht es mit seinem Fingerabdrucksensor auf der Rückseite nämlich einen relativ guten Eindruck, lediglich der Preis scheint derzeit zu hoch gegriffen zu sein.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung