Neue Bilder: Huawei P10 passiert FCC

Das kommende Android-Flaggschiff Huawei P10 hat die US-Behörde FCC passiert und liefert direkt noch ein paar Bilder von einem Prototypen.

Könnt ihr euch noch an den Prototypen der Huawei P10 vom November 2016 erinnern? Dieser ist jetzt bei der FCC aufgetaucht. Spätestens seit dem Leak von gestern ist klar: Das ist das Huawei P10. Huawei nutzt für Prototypen gerne das Affen-Logo und den Schriftzug Dreams. Ein Eintrag bei der FCC bedeutet, dass der Marktstart des Huawei P10 schon sehr bald stattfinden könnte.

Das Modell wird, und das hat Huawei bereits offiziell bestätigt, auf dem MWC 2017 in Barcelona gezeigt. Wir haben bisher zwar noch keinen konkreten Leak zum Datum (nur zu möglichen Preisen), ich tippe aber ganz stark auf März 2017.

Das Huawei P10 soll in zwei Versionen auf den Markt kommen. Einmal als normales P10, wie ihr es auf den Bildern hier seht, und dann noch als Plus-Modell. Das ist eine etwas größere Version mit einer etwas besseren Ausstattung und einem gebogenen Display. Die entsprechenden Details sind seit ein paar Tagen bei uns online.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung