iMore: Neuer Dock-Anschluss für das komplette iOS-Lineup von Apple

Am 12. September wird Apple sehr wahrscheinlich ein Event abhalten, bei dem die Präsentation des neuen iPhone, einem kleineren iPad und auch einem neuen iPod-Lineup auf dem Plan steht. Da dieser Zeitpunkt immer näher rückt, spielt momentan natürlich auch die Gerüchteküche verrückt und es erscheinen quasi jeden Tag neue Meldungen oder Bilder. Ein interessantes Detail habe ich bei iMore aufgeschnappt, die in der Vergangenheit zwar auch schon falsch gelegen haben, aber durchaus vertrauenswürdig bei Gerüchten sind. Laut ihren Quellen soll das komplette iOS-Lineup mit dem neuen Dock-Connector ausgestattet sein, welcher als sehr wahrscheinlich beim neuen iPhone und iPad gilt. Wird Apple also auch dem aktuellen iPad den neuen Anschluss verpassen? Glaubt man iLounge, dann erwartet uns sogar eine leicht überarbeitete Version des Tablets im Herbst.

quellen imore ilounge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Black Friday Woche: Diese Amazon-Geräte sind reduziert in Schnäppchen

ALDI TALK Jahrespaket gestartet in Tarife

VW OS: Volkswagen will zur Software-Marke werden in Mobilität

Jabra Elite 75t im Test in Testberichte

5G in den USA: Donald Trump bittet Tim Cook von Apple um Hilfe in News

Xiaomi baut neue Fabrik für 5G-Flaggschiffe in Marktgeschehen

Samsung Galaxy A71: Leak zeigt das Design in Smartphones

Apple will iOS 14 stabiler machen in Firmware & OS

PayPal startet Business Debit Mastercard in Fintech

OnePlus haut das 7 Pro zum Black Friday günstiger raus in Smartphones