Niantic: Ingress Prime für Android und iOS ist da

Ingress Prime Header

Was einige vielleicht nicht wissen: Niantic hatte schon vor Pokémon GO ein AR-Spiel. Und das bekommt mit Ingress Prime nun eine Neuauflage.

Pokémon GO war für Niantic ein extrem großer Hype, ich denke es wird das erfolgreichste Spiel in der Geschichte des Unternehmens bleiben. Doch vor dem Pokémon-Hype gab es bereits Ingress, welches übrigens von Niantic Labs bei Google entwickelt wurde. Niantic wurde erst später eigenständig.

Nun kennt jeder Niantic und dort arbeitet man ja sogar mit Warner Bros. am offiziellen AR-Spiel für Harry Potter. Das sollte eigentlich noch 2018 kommen, danach sieht es derzeit aber nicht aus. Dafür hat man nun Ingress Prime ins Rennen geschickt, eine Neuauflage von Ingress. Die wurde ebenfalls für 2018 angekündigt und soll vor allem neue Spieler zu Ingress locken.

Ingress Prime
Preis: Kostenlos+
Ingress
Preis: Kostenlos+

Für 2019 hat man sogar eine Anime-Serie geplant, die es bei Netflix zu sehen geben wird. Ich muss gestehen, dass ich nie Ingress gespielt und somit keine Ahnung davon habe. Doch auf der offiziellen Webseite und in den folgenden Videos gibt es die Details zum Spiel. Niantic hat dem Start von Ingress Prime außerdem einen offiziellen Blogeintrag gewidmet.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.