Instagram hat 90 Millionen aktive Nutzer

instagram_header

Das Fotonetzwerk Instagram, das nun bereits eine Weile zu Facebook gehört und vor Kurzem mit neuen Nutzungsbedingungen für Wirbel gesorgt hat, verkündet einige aktuelle Zahlen. Man sah sich wohl mehr oder weniger gezwungen den Gerüchten zu entgegen, die besagen, dass sich mit den neuen Nutzungsbedingungen die Zahl der Nutzer massiv verringert hat. Im Oktober 2012 verkündete man recht stolz 100 Millionen Nutzer erreicht zu haben, wie die Gesamtnutzerzahl derzeit ausschaut sagt man nicht, allerdings gibt man bekannt, dass monatlich 90 Millionen Nutzer den Dienst aktiv nutzen. Es werden aktuell bis zu 40 Millionen Fotos täglich dort veröffentlicht, zudem werden im Schnitt 8500 „Gefällt mir“ pro Sekunde und 1000 Kommentare pro Sekunde abgegeben. Mit diesen Infos will man auch direkt belegen, dass von einem Einbruch der Nutzerzahlen keine Rede sein kann.

via tnw quelle instagram

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nest Wifi: Google plant Assistant-Integration in Hardware

Google Pixel 4: Offizielle Werbung am Times Square in Smartphones

Xiaomi: Möglicher Preis für das Redmi Note 8 (Pro) in Deutschland in Smartphones

Amazon Echo Dot: 2 Stück für 39,99 Euro in Schnäppchen

Philips Hue Play HDMI Sync Box erzeugt Surround-Beleuchtung in Smart Home

OnePlus 7T: Design offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi: Redmi K20 (Mi 9T) ist ein Erfolg in Smartphones

Tesla Model S P100D+ besiegt wohl Porsche Taycan am Nürburgring in Mobilität

Apple iPad Pro 2019: Mockup zeigt Triple-Kamera in Tablets

Telekom-Netz punktet auf Bayerns Autobahnen in Telekom