iPhone 4S: Firemint bringt AirPlay Mirroring auf das nächste Level (Update)

Ich habe es schon in meinem letzten Artikel geschrieben, eines der Top-Features von iOS 5 war und ist für mich AirPlay Mirroring. Bisher gab es das Feature nur für das iPad 2, wie erwartet hat Apple es aber auch auf dem iPhone 4S aktiviert. Schon kurz nach der Keynote von iOS 5 zeigte Firemint, was man aus der Kombination Apple TV und iPad 2 rausholen kann, jetzt gehen sie einen Schritt weiter und implementieren in diesen Kreis noch das iPhone 4S.

Im nächsten Update wird es weitere Anpassungen für den A5-Prozessor geben und dazu kommt ein neuer Multiplayer-Modus namens „Party Play“, damit werden die iOS-Geräte also endgültig zur Konsole. Ein Gerät dient als Host mit Verbindung zum Apple TV, die anderen können mit einem iPad 2 oder iPhone 4S einsteigen und alle zocken das Rennspiel dank Split-Screen an einem Fernseher. Wie das in Aktion aussieht könnt ihr euch im Video nach dem Break anschauen.

Update

Das Update für das Spiel steht nun im App Store zum Download bereit.

App Store

Video: Real Racing 2 HD AirPlay Mirroring „Party Play“ Demo

Quelle: Firemint

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

ING teasert Apple Pay in Fintech

Mercedes-Benz bringt eigenen E-Scooter in Mobilität

Xiaomi Mi 9 Pro kommt mit Triple Fast Charge in Smartphones

Nest Wifi: Google plant Assistant-Integration in Hardware

Google Pixel 4: Offizielle Werbung am Times Square in Smartphones

Xiaomi: Möglicher Preis für das Redmi Note 8 Pro in Deutschland in Smartphones

Amazon Echo Dot: 2 Stück für 39,99 Euro in Schnäppchen

Philips Hue Play HDMI Sync Box erzeugt Surround-Beleuchtung in Smart Home

OnePlus 7T: Design offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi: Redmi K20 (Mi 9T) ist ein Erfolg in Smartphones