Jabra Elite Sport: Kabelloses Headset bekommt Neuauflage

Jabra hat seinem ersten komplett kabellosen Headset, dem Elite Sport, eine Neuauflage spendiert, die unter anderem die Akkulaufzeit verbessert.

Im September 2016 präsentierte Jabra die Elite Sport und wollte damit auch ein komplett kabelloses Modells ins Rennen schicken. Das 250 Euro teure Modell ist durchaus gut bewertet (zum Beispiel mit vier Sternen bei Amazon), doch es wurde auch immer wieder ein Kritikpunkt genannt: Die bescheidene Akkulaufzeit.

Die erste Version kam auf 3 Stunden ohne und 9 Stunden mit Case. Nun hat Jabra eine Neuauflage in den USA vorgestellt, die auf 4,5 Stunden ohne und 13,5 Stunden mit Case kommt. Die Akkulaufzeit ist bei Bluetooth-Headsets ein kritischer Punkt. 1,5 Stunden mehr können für viele schon einen Unterschied machen.

Weitere Neuerungen gibt es kaum, Jabra hat jedoch Equalizer-Profile hinzugefügt und bietet die Neuauflage der Elite Sport in einer neuen Farbe (Grau und Grün) an. Auf der deutschen Produktseite wird noch die alte Generation gelistet, doch die neue Version wird in den kommenden Wochen sicher auch bei uns landen.

Quelle The Verge

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

FRITZ!Box 6890 LTE und 6820 LTE erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Vivo V17 Pro mit Dual-Pop-Up-Frontkamera vorgestellt in Smartphones

simply Tarifaktion: 1 GB Datenvolumen extra in Tarife

Wie vereinbart man Technikbegeisterung mit Klimaschutz? in Kommentare

Jump: Uber startet E-Scooter-Verleih in Berlin in Mobilität

Nintendo Switch Lite und neues Zelda jetzt erhältlich in Gaming

1&1 Trade-In: Bis zu 700 Euro für gebrauchtes Apple iPhone in Smartphones

Xiaomi Mi Mix Alpha kommt nächste Woche in Smartphones

OnePlus 7T erscheint mit schnellerem Warp Charge 30T in Smartphones

Apple iOS 13 deutet neue „Items“ an in Hardware