Kommt das Nokia N9 auch in Grün und Orange auf den Markt?

Neben dem klassichen Schwarzton hat Nokia sein erstes und letztes MeeGo-Smartphone auch in den bunten Farben Magenta und Cyan vorgestellt und geht damit den gleichen Weg, den man schon beim N8 angefangen hat: Eine bunte Auswahl an Farben. Wer jedoch das N8 kennt, dem werden beim N9 neben Silber zwei Farben fehlen, nämlich Grün und Orange. Laut einem Bild bei pocketnow wird Nokia in den kommenden Monaten das N9 in diesen Farben anbieten und wer es doch etwas schlichter mag, kann sich auch auf ein weißes Modell freuen, welches von offizieller Seite aber auch noch nicht bestätigt wurde.

Auch wenn es sicherlich nicht besonders schwer wäre dieses Bild zu fälschen, so halte ich es dennoch für möglich, dass Nokia bis Weihnachten auch hier das Portfolio mit diesen Farben erweitert. Außerdem ist pocketnow in diesem Fall sehr glaubwürdig, da sie zum Beispiel auch die offiziellen Pressebilder des N9 schon vor dem Launch und ein Produktvideo des Entwickler-Smartphones N950 sogar einige Tage davor online hatten. Ob Nokia diese bunte Auswahl auch beim ersten Windows Phone, dem Sea Ray, anbieten wird?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung

OnePlus 3(T): Ein letztes Android-Update in Firmware & OS

Samsung Galaxy S10 Lite kommt wohl mit Flaggschiff-Spezifikationen in Smartphones

Xiaomi: Neues Mi Band im Dezember in Wearables

Apple iOS 13.2.3: Probleme mit App-Updates im Store in Firmware & OS

Spotify mit neuer Podcast-Playlist in News

ROG Phone II: Ultimate und günstige Strix Edition ab sofort vorbestellbar in Smartphones

Honor Watch Magic 2: Erste Bilder sind da in Wearables