Kostenloser VPlayer für Android spielt DivX, MKV, WMV und Co.

News

Nach dem Rockplayer für Android, welcher ein regelrechtes Format-Multitalent ist, ist es recht ruhig geworden, was alternative Android-Medienplayer für diverse Formate angeht. Zumindest bis jetzt, denn ab sofort gibt es eine neues vielversprechendes Projekt, welches in einer ersten kostenlosen Version bereits im Android Market zu haben ist, den VPlayer Alpha.

Der Vplayer ermöglicht auf Basis von FFmpeg unter anderem das Abspielen von DivX/Xvid, flv, rmvb, avi, mkv, wmv, mp4, mov und einige mehr. Ich habe mal fix ein kleines Video vom VPlayer gedreht, in dem Ihr seht, wie schnell ein 45 min 350MB DivX-Video geladen und abgespielt wird. Auf jeden Fall eine nette Alternative, welche schnell reagiert und gut ausschaut. Derzeit werden noch keine Untertitel unterstützt, der Entwickler hat dies aber bereits für eine der nächsten Versionen angekündigt.

Ich habe den Player auf meinem HTC Desire getestet, auf welchen Geräten er ganeu läuft, kann ich nicht sagen, Android 2.2 scheint aber Mindestvoraussetzung.

Wie findet Ihr die App?


Fehler melden8 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.