LG Chromebase: All-In-One-Computer mit Chrome OS

chromebase2 1

Nachdem Ende Oktober bekannt wurde, dass LG Geräte mit Chrome OS bauen wird, hat das Unternehmen nun den ersten PC dieser Klasse vorgestellt.

Unter dem Namen LG Chromebase wird der All-In-One-Computer zur Consumer Electronics Show (CES) 2014 offiziell gezeigt, nun hat man allerdings bereits obiges Bild und einige Eckdaten veröffentlicht. Der PC wird mit Googles Chrome OS laufen, welches ja bekanntlich zu großen Teilen auf Clouddienste setzt, allerdings mittlerweile auch diverse Offline-Fähigkeiten bietet. Neben einem 21,5 Zoll großen Full HD (1920 mal 1080 Pixel) IPS-Display sind weiterhin an Bord:

  • Intel Celeron Prozessor
  • 2 GB RAM
  • 16 GB iSSD
  • HDMI-in
  • dreimal USB 2.0
  • einmal USB 3.0
  • LAN (vermutlich auch WLAN, wird aber nicht angegeben)
  • Zubehör: Tastatur, Maus und Kabelorganizer
  • 1,3 Megapixel 720 HD-Webcam

Einen Preis erfahren wir dann erst im Januar zur offiziellen Präsentation, ebenso ist noch unklar, wann und auf welchen Märkten der LG Chromebase verkauft werden soll. Ist ein Desktop-PC mit Chrome OS interessant für euch?

CHROMEBASE_4 1

CHROMEBASE_2 2

CHROMEBASE_3 3

Quelle LG via omgchrome

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi Mi 10 kommt im ersten Quartal 2020 in Smartphones

Amazon Echo: Alexa mit Apple Podcasts in Dienste

OnePlus kündigt Event für Januar an in Events

Mehrheit kauft Weihnachtsgeschenke online in Handel

Neue Jugendschutz-Einstellungen für Sky-Q-App und Sky Q Mini in Unterhaltung

N26 spendiert 3 Monate YouTube Premium in Fintech

Sim.de: 3 GB LTE für 6,99 Euro mtl. in Tarife

Für 9,99 Euro: Sky Sport Ticket startet in Unterhaltung

Streaming im Model 3 und Co.: Tesla plant wohl weitere Apps in Mobilität

1&1 All-Net-Flat: Preisanpassungen bei der Hardware in Tarife