LG G Pro 2 auf Fotos aufgetaucht

Hardware

Der Nachfolger für das LG Optimus G soll bekanntlich das LG G Pro 2 werden. Es wird eine Vorstellung auf dem Mobile World Congress in Barcelona Ende Februar erwartet und nun zeigt sich das Gerät auf ersten Fotos.

Vor genau einem Jahr präsentierte LG das Optimus G Pro, bei dem es sich um ein so genanntes “Phablet” oder auch “Smartlet” und eine große Version des damaligen Flaggschiffs Optimus G handelte. Nun bekommt dieses Modell zum Mobile World Congress in Barcelona ein Update spendiert und zwar im Design vom LG G2. Die Bezeichnung Optimus, auf die LG schon länger verzichtet, fällt auch hier weg. Die Lite-Version des G Pro seit Kurzem erhältlich ist. Das neue Modell soll dann vermutlich direkt gegen das Samsung Galaxy Note 3 und HTC One Max positioniert werden.

Das G Pro 2 soll nach aktuellen Informationen ein 6 Zoll großes Display mit einer 1080p-Auflösung, einen Snapdragon 800 Prozessor von Qualcomm und 3 GB Arbeitsspeicher besitzen. Es dürfte sich von der Ausstattung und Optik stark am G2 orientieren, soll allerdings direkt mit Android 4.4 KitKat auf den Markt kommen. Wann der genaue Marktstart sein soll, ist noch unbekannt, auch über einen möglichen Preis wissen wir noch nichts. Wir gehen von einer Verfügbarkeit ab März 2014 und einer unverbindlichen Preisempfehlung von ca. 650 Euro aus.

Quelle dcinside via engadget


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.