LG G3 wird wohl wechselbaren Akku und microSD-Slot haben

LG G3 Akku

Es vergeht momentan kaum ein Tag, an dem es nicht eine neue Meldung zum nächsten Flaggschiff von LG gibt. So auch heute. Wir haben zwei neue Details.

Bei @evleaks gibt es mal wieder einen ganzen Schwung von neuen Bildern des LG G3 und dieses Mal handelt es sich hier um eine Version, die Entwickler von T-Mobile in den USA erhalten haben. Diese verraten uns zwei neue und für viele Nutzer auch sehr wichtige Details. Das LG G3 wird demnach einen wechselbaren Akku besitzen, da das Cover auf der Rückseite entfernt werden kann. Außerdem gibt es einen microSD-Slot.

LG G3 Speicherkarte

Das sind zwei Funktionen, die vielen Nutzern immer noch wichtig sind. Ganz egal wie groß der interne Speicher mittlerweile ist, dank SD-Slot kann man 128 GB extra in das Gerät packen und ganz egal wie lange der Akku hält, sollte man das Bedürfnis haben diesen zu wechseln, dann kann man das ebenfalls tun. LG hat seine Hausaufgaben beim G3 gemacht, so viel steht fest. In einer Woche wird man das Gerät dann endlich offiziell vorstellen. Mal schauen, ob man da noch eine Überraschung auf Lager hat.

Update

Auf einem Foto von Techblog.gr sind ebenfalls Details zu sehen.

LG-G3-micro-SD-1

LG G3 Software

via smartdroid quelle evleaks

Teilen

Hinterlasse deine Meinung