LG G3 taucht in User-Agent-Profil auf und bestätigt QHD-Display

LG Logo Header

Erst diese Woche gab es hier neue Gerüchte zum LG G3, da taucht das Gerät mit Android auch schon im User-Agent-Profil auf der Webseite von LG auf.

Der folgende Screenshot wurde von @evleaks veröffentlicht und bestätigt somit auch ein paar Gerüchte zum G3. Da haben wir einmal die konkrete Bezeichnung, die wohl D850 lauten wird und auch die Displayauflösung. Satte 2560 x 1440 Pixel wird das LG G3 wohl haben. Es dürfte, sofern es in den nächsten Wochen vorgestellt wird, das erste neue Android-Flaggschiff der großen Hersteller sein, welches mit so einer hohen Displayauflösung daher kommt. Ob das nötig ist, ist allerdings eine andere Frage.

Weitere Informationen oder gar einen Link zum User Agent Profile gibt es leider nicht, doch wir gehen mal davon aus, dass die Informationen so stimmen. Es ist jetzt nur eine Frage der Zeit, bis wir weitere Details zum LG G3 bekommen. Im Juni soll das G3 vorgestellt werden, so ein älteres Gerücht. Das wären also noch knapp 3 Monate. Ich würde ja fast vermuten, dass wir gar nicht mehr so lange darauf warten müssen. Bis dahin wird es zumindest noch mehr Details geben, da bin ich mir ziemlich sicher.

LG G3 UA Profil

quelle @evleaks

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.