LG G5 wird „Always On“-Display haben

LG wird in wenigen Tagen auf dem Mobile World Congress das Geheimnis rund um das G5 lüften, wollte vorab aber schon mal ein kleines Detail verraten.

Auf dem Mobile World Congress in Barcelona werden sich LG und Samsung am 21. Februar einen harten Wettkampf liefern. Beide Hersteller zeigen ihr Flaggschiff für das erste Halbjahr 2016 und das Marketing hat bereits begonnen. Bei LG hat man jetzt zum Beispiel schon mal auf der Facebook-Fanseite ein Detail verraten.

Das G5 wird „niemals schlafen gehen“ und ein „Always On“-Display haben. Wie das aussieht, hat man sogar schon in einer kurzen Demo präsentiert. Diese Funktion wird übrigens auch beim Samsung Galaxy S7 erwartet. Für LG bedeutet das aber auch, dass man sich wohl für ein AMOLED-Display beim G5 entschieden hat.

[fbpost https://www.facebook.com/LGMobile/posts/1140852822592703]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Facebook Pay offiziell vorgestellt in Fintech

Apple TV: App für den Amazon Fire TV Cube in Unterhaltung

ROG Phone II: ASUS lädt zur Android 10 Beta in Firmware & OS

Spotify Free startet auf Sonos- und IKEA-Speakern in Dienste

Apple iOS 14: Konzept beseitigt Kritikpunkte in Konzept

1&1 startet AML Notrufsystem in News

Sony Xperia 2020: Comeback vom Arc-Design? in Smartphones

Sicherheit im Play Store: Google gründet die App Defense Alliance in Firmware & OS

Honor 20 Pro und View 20: Android 10 wird in China verteilt in Firmware & OS

Instagram: Facebook kopiert TikTok in Social