LG Optimus 2: Neuer Einsteiger-Androide aufgetaucht

Neben Samsung scheint auch LG neues Futter für die Einsteiger-Klasse bereitzustellen, denn das recht erfolgreiche Android-Smartphone LG Optimus One erhält nun mit dem Optimus 2 (AS680) einen Nachfolger. Ob wir es auch auf dem europäischen Markt sehen werden, ist derzeit noch unklar, denn bisher zeigt sich das Gerät nur auf der US-Webseite von LG. In der dort gezeigten Ausführung funktioniert es nur im EVDO-3G-Netz von z.B. Verizon oder Sprint.

Technisch haut das Optimus 2 sicher keinen vom Hocker, bei dieser Geräteklasse soll aber auch der Preis und nicht die Ausstattung überzeugen. Android wird in Version 2,3 vorinstalliert und das kapazitive HVGA-Display (320 mal 480 Pixel) 3,2 Zoll groß sein. Weiter an Bord: Bluetooth 3.0 + EDR, 800-Mhz-Prozessor, 1500 mAh Akku, 179 MB interner Speicher, Speicherkartensteckplatz bis 32 GB, GPS und übliche Sensoren.

via bgr


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).