LG träumt von faltbaren und rollbaren Displays in wenigen Jahren

LG G Flex Makro

Kurz vor Jahresende wirft LG noch mal einen Blick in die Zukunft und hat sich im hauseigenen Newsroom mit dem Thema Displays (OLED Plastic) beschäftigt. Mit dabei ist auch eine Roadmap für die nächsten Jahre.

Die LG G Watch R kommt, wie schon das LG G Flex, mit einem POLED-Display auf den Markt. Laut LG sind Plastic-OLED-Displays die Zukunft, denn sie haben im Bereich der mobilen Nutzung diverse Vorteile. Sie sind dünner, leichter und lassen sich in ihrer Form verändern. Das LG G Flex hat den Anfang gemacht. Es ist zwar ein eher enttäuschendes Produkt für den Alltag, doch die Reise geht weiter. Schon ziemlich bald soll man die Geräte biegen, ja sogar falten und rollen können. LG träumt schon mal von der eigenen Display-Zukunft.

LG Display Roadmap

Keine Frage, es wird ein spannendes Rennen zwischen LG und Samsung geben und die Frage ist nicht nur, wer als erstes ein biegbares Smartphone auf den Markt bringt, sondern wer ein Smartphone auf den Markt bringt, dass für den Massenmarkt interessant sein wird. Das LG G Flex und Samsung Galaxy Round waren zwar eindrucksvoll, doch für den Alltag nicht wirklich von Vorteil. Das Samsung Galaxy Note Edge geht einen Schritt weiter. Und vielleicht hat LG ja auch eine Idee für den Nachfolger des Flex, der bald gezeigt werden dürfte.

LG G Flex BW

Ich bin und bleibe bei der Entwicklung weiter kritisch. Natürlich träume ich von rollbaren Smartphones in 2 Jahren und die Entwicklung geht schnell, ich bin aber auch der Meinung, dass wir noch keine Produkte für den Massenmarkt sehen werden. Die nächsten zwei Jahre werden ein Technik-Wettrennen, das von LG und Samsung ausgetragen wird. Sieger wird aber nur, wer in ein paar Jahren auch alltags taugliche Geräte am Start hat, die gekauft werden.

Solltet ihr euch für POLED-Displays interessieren, dann lohnt sich auf jeden Fall noch der Weg zum Meldung von LG. Dort gibt es auch ein paar technische Details. Ich persönlich bin jedenfalls gespannt, was die Zukunft bringt. Die nächsten Jahre auf dem Smartphone-Markt bleiben weiterhin spannend.

via gforgames

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.