LG Vu 3 offiziell vorgestellt

Unbenannt

Schon im Sommer wurde schnell klar, dass LG an der Vu-Serie festhalten und noch ein weiteres Gerät mit einem 4:3-Display in diesem Jahr zeigen wird. Das hat man jetzt auch gemacht, denn das LG Vu 3 wurde heute offiziell vorgestellt. Als ich das Bild, welches ihr oben in diesem Beitrag seht, des Vu 3 das erste Mal gesehen habe, dachte ich erst, dass das Gerät irgendwie gestaucht sei. Ist es aber nicht, das LG Vu 3 sieht tatsächlich so aus. Das Display des Vu 3 ist übrigens 5,2 Zoll groß und besitzt eine Auflösung von 1280 x 960 Pixel. Also im Prinzip 720p mit ein paar Extra Pixel.

Zur weiteren Ausstattung gehört ein Snapdragon 800 mit vier Kernen, die mit jeweils 2,2 GHz getaktet sind, eine Adreno 330 GPU, 2 GB Arbeitsspeicher, eine Kamera mit 13 Megapixel auf der Rückseite, eine mit 2 auf der Frontseite, LTE-A und die Angaben zum Akku fehlen bis jetzt noch. Ausgeliefert wird das Vu 3 mit Android 4.2 Jelly Bean und LGs eigener Oberfläche. Außerdem hat man auch einen Stylus im Gerät unter gebracht und bietet wie beim G2 ein QuickView-Case an. In Südkorea wird das Gerät noch diesen Monat erhältlich sein, zu Europa gibt es aber noch keine Informationen.

lg_vu_3_dame

via fonearena quelle lg (kor.)

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung