Lidl startet kontaktloses Bezahlen deutschlandweit

Nachdem Lidl im letzten Jahr bereits das Bezahlen per Kreditkarte eingeführt hat, startet das Unternehmen nun das kontaktlose Bezahlen mit Visa, MasterCard und Maestro in ganz Deutschland.

Damit können Kunden in über 3.200 Filialen kontaktlos mit einem Smartphone, einer Karte oder einem entsprechenden Sticker via NFC bei Lidl bezahlen. Das Vorgehen sollte mittlerweile bekannt sein. Es reicht, die Karte oder das Endgerät in die Nähe (ca. unter 10 cm) des Terminals zu bringen. Generell ist vorgesehen, dass bis 25 Euro weder PIN noch Unterschrift fällig. Bei Beträgen über 25 Euro wird immer eine Prüfung nötig. Hier ist durchaus zu kritisieren, dass dafür oftmals nur die Unterschrift verlangt wird.

Kontaktlos bezahlen in Deutschland16. Dezember 2015

Ich konnte bereits im Dezember bei Lidl kontaktlos bezahlen, da man die Filialen stückweise mit der neuen Technologie ausgestattet hat und die Lidl-Filiale in meiner Nähe eine der ersten war. Bei einem Einkaufswert von 32 Euro fragte man hier nur die Unterschrift ab.

Lidl bewirbt die neue Möglichkeit des Bezahlens bereits aktiv in den Filialen über großflächige Plakate (siehe Fotos).

Lidl kontaktlos bezahlen_2

[vote 5694af1a85c8601100016d80]

Fotos mobiFlip.de / Infos teilw. via locationinsider

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.