Lime E-Scooter landen in der Uber-App

Lime Header

Ab sofort sind die E-Scooter von Lime über die Uber-App in Deutschland verfügbar. Nachdem Uber in Lime investiert hat, war das bereits erwartet worden.

Nun können Nutzer in Berlin Lime E-Scooter direkt in der App der Mobilitätsplattform buchen. Damit bietet Uber neben der Vermittlung von Mietwagenfahrten mit Fahrern und Taxis eine Alternative zum privaten PKW in einer App. In den nächsten Tagen soll dies auch in München, Frankfurt/Main und Köln möglich sein. Außerdem sollen weitere Städte in Deutschland folgen.

Uber Lime Integration Berlin

Nach dem Öffnen der Uber-App muss der User einen E-Scooter in der Nähe auf der Karte auswählen, den QR-Code am Lenker scannen und dann sollte der Roller auch schon bereit sein. Die Entsperrung eines Scooters kostet 1 Euro und die Nutzung danach stadtabhängig zwischen 20 und 25 Cent pro Minute. Alle Scooter haben eine Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h.

Die Nutzung der E-Scooter von Lime mit der Uber App:

  • Zunächst Uber-App öffnen und Scooter auswählen.
  • Zum angezeigten E-Scooter in der Nähe gehen und den QR-Code am Lenker scannen, um den Roller zu entsperren. Vor der Fahrt den Nutzungsbedingungen von Lime zustimmen.
  • Den Sicherheitsanweisungen in der App folgen und die Fahrt beginnen.
  • Am Ziel angekommen, Uber-App öffnen und den lokalen Parkanweisungen folgen, um die Fahrt zu beenden.
Uber - Eine Fahrt bestellen
Preis: Kostenlos
‎Uber
Preis: Kostenlos

Umweltbonus: Förderung von E-Autos ab heute verdoppelt

Porsche Charger Laden Elektro Header

Die Regierungskoalition hatte sich Anfang Juni auf ein Kon­junk­tur­pa­ket mit einem Volumen von 130 Milliarden Euro verständigt. Mit dabei war unter anderem höhere Kaufprämie für E-Autos, die ab heute in Kraft tritt. Die geänderte Förderrichtlinie zur „Innovationsprämie“ wurde gestern im…8. Juli 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.