Living Moments: Microsoft pusht Lumia-Marke mit neuem Video

Living Moments Header

Microsoft hat damit begonnen die Marke Lumia, die man von Nokia ebenfalls übernommen hat, stärker zu pushen und in den Fokus der Werbung zu rücken.

Es gibt mal wieder ein neues Video aus der Marketing-Abteilung vom „neuen Nokia“, welches mittlerweile von Microsoft geleitet wird. Man merkt, dass für den Übergang ein bisschen Geld locker gemacht wurde, denn es ist schon das dritte Video, welches in den letzten Tagen veröffentlicht wurde und etwas aufwändiger produziert wurde.

Das Video Living Moments wurde mit 50 Modellen des Lumia 1020 gemacht und ist meiner Meinung nach sehr gut gelungen. Die Absicht, dass dieses viral geht und von den Leuten geteilt wird, ist gelungen. Fast eine halbe Million Klicks konnte Microsoft hier in den letzten Tagen verzeichnen. Und so sieht der Lumia-Moment dann aus:

Der Name Nokia rückt hier so langsam in den Hintergrund. Man zeigt zwar immer noch deutlich, dass man ein Nokia Lumia 1020 nutzt, vermarktet das alles aber als Lumia-Werbevideo. Am Ende des Videos fehlt das Nokia-Logo dann komplett und es ist nur noch das Microsoft-Logo zu sehen. So schnell kann es dann also gehen.

Das Video wurde von Paul Trillo produziert und soll den Alltag von New York zeigen. Es ist hip, es ist bunt, es ist modern, es ist all das, was Microsoft in der Marke Lumia sieht und wie man sie den Leuten verkaufen möchte. Mit Videos wie diesen ist man hier aber auf einem sehr guten Weg wie ich finde. Das kann man auch schlechter.

quelle nokia conversations

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.