Lollipop-Update bei Samsung: Android 5.1 noch nicht in Arbeit und weitere Infos

android 5 lollipop header

Bei SamMobile hat man mal wieder ein paar exklusive Informationen zu den Lollipop-Update-Plänen bei Samsung erhalten. Die neueste Version, die seit ein paar Tagen von Google verteilt wird, ist noch nicht in Arbeit.

Während Samsung seit diesem Jahr immer mehr Geräte der Galaxy-Reihe mit einem Update auf Android 5.0 Lollipop versorgt hat, wird es bei Android 5.1, was seit ein paar Tagen von Google verteilt wird, noch dauern. Samsung hat laut SamMobile noch nicht mit den Arbeiten an diesem Update begonnen.

Das heißt nicht, dass das Update nicht kommt, vor allem die Flaggschiffe sind mit Sicherheit eingeplant, aber es gibt intern eben noch keine Pläne. Ebenso beim Galaxy Note 2. Hier hieß es vor ein paar Wochen, dass Lollipop kommt, bei Samsung hat man aber noch nicht mit den Arbeiten an diesem begonnen.

Bei der Galaxy-A-Reihe sieht es da schon besser aus. Hier haben die Arbeiten am Update begonnen, es dürfte also im Laufe des zweiten Quartals offiziell verteilt werden. Aktuell nutzt Samsung hier Android 5.0 als Basis, mal schauen, ob man aber vielleicht auch noch auf Android 5.1 wechseln wird.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.