Lovefilm: Mehr Inhalte für Deutschland

lovefilm

Nachdem ich in der letzten Zeit häufiger mal Watchever und Maxdome in Sachen Streamingdienste erwähnt habe, kam Lovefilm etwas zu kurz. Für mich persönlich war das so, da ich die Onlineinhalte von Lovefilm bisher sehr bescheiden fand und die Möglichkeit, Filme per Post zu bestellen, für mich nicht in Frage kommt. Zudem besitze ich keine Xbox und die iPad-App von Lovefilm kann kein AirPlay. An der Frequenz der neuen Contentdeals, welche Lovefilm in letzter Zeit abschließt, fällt allerdings schnell auf, dass sich das Amazon-Unternehmen Gedanken macht und im VoD-Bereich stärker Fuß fassen möchte.

Hier gibt es daher mal einen kleinen Überblick darüber, was sich in letzter Zeit bei Lovefilm getan hat. Vom Gesamtpaket her liegt allerdings bei mir aktuell Watchever vorn.

  • Stromberg, Pastewka & Co.: LOVEFiLM schließt Content Deal mit BRAINPOOL, deutsche Comedy-Serien aus dem Angebot von MySpass zum Streamen
  • LOVEFiLM zeigt von Amazon Studios produzierte Serienpiloten
  • LOVEFiLM erweitert Video-on-Demand-Angebot um Titel von Kontor New Media, Filme „Made in Germany“
  • Shaun das Schaf und mehr: LOVEFiLM zeigt ab sofort Titel aus dem Aardman-Portfolio
  • Spannende Krimi- und Doku-Abende: LOVEFiLM schließt Content Deal mit ZDF Enterprises
  • Jede Menge Serien-Action für Kinder: Content Deal zwischen LOVEFiLM und Nelvana

Lovefilm-Pakete und mehr

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.