Mark Zuckerberg: „Großartiges“ Facebook-Event nächste Woche

Bei einem Besuch in Seattle verkündete Mark Zuckerberg, CEO und Gründer von Facebook, am Mittwoch gegenüber einigen Journalisten, dass es nächste Woche etwas großartiges zu verkünden gibt. Der Standort in Seattle ist mit 40 Personen der einzige außerhalb des Hauptsitzes in Palo Alto, der Schwerpunkt der Mitarbeiter ist der mobile Auftritt von Facebook. Das neue Projekt wurde laut Zuckerberg direkt in Seattle entwickelt.

Facebook’s Seattle office has made a mark on the company’s mobile efforts, playing a central role in the development of Facebook’s unified mobile site, unveiled in March. A Facebook spokesman declined to provide further details about Zuckerberg’s comments.

In den letzten Wochen gab es zahlreiche Gerüchte zu Facebook, es gibt also mehrere Möglichkeiten: Entweder das Unternehmen wird seinen neuen Foto-Dienst vorstellen, oder endlich eine offizielle Applikation für das iPad am Start haben. Projekt Spartan kann es eigentlich noch nicht sein, laut TechCrunch würde dieses frühstens Mitte Juli fertig sein. Vielleicht wird es auch eine Kombination aus neuem Foto-Dienst und iPad-App, Facebook wollte das noch nicht kommentieren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.