Hardware

MediaTek: Neue SoCs für Einsteiger-Smartphones angekündigt

MediaTek Header Logo

Nachdem MediaTek vor einiger Zeit bereits die neuen Smartphone-Prozessoren Helio X20 und Helio P10 vorgestellt hat, wurden nun drei weitere Modelle für den Einsatz in günstigeren Geräten angekündigt. Erste Smartphones mit dem MediaTek MT6738, MT6750 oder T6750T werden diesen Sommer erwartet.

Konnte man Smartphones mit einem verbauten MediaTek-Prozessor lange Zeit als lahme Krücken abtun, hat sich das taiwanische Unternehmen in den letzten Monaten stark verbessert, was besonders durch die potenten Oberklasse-SoCs deutlich wurde. Nun hat man jedoch auch das Portfolio der Einsteiger-Klasse aktualisiert und drei neue Prozessoren präsentiert, die allesamt LTE Cat 6 mit bis zu 300 MBit/s unterstützen.

MediaTek MT6738

Der neue MediaTek MT6738 Quad-Core-SoC basiert wie alle Neuvorstellungen auf der Cortex-A53-Architektur, wobei die vier CPU-Kerne in diesem Fall mit 1,5 GHz takten. Für grafische Berechnungen ist eine Mali T860 MP1 GPU verbaut und Displays können maximal mit einer Auflösung von 720p bei 60 fps angesteuert werden. Des Weiteren unterstützt er eine Kameraauflösung von bis zu 13 Megapixeln und wird im 28nm-Verfahren gefertigt.

MediaTek MT6750 und MT6750T

Bei den Modellen mit den Namen MT6750 und MT6750T handelt es sich grundlegend um denselben SoC, wobei der MT6750T etwas leistungsfähiger ausfällt. Gemein haben beide Prozessoren ein big.LITTLE-Gespann aus zwei Cortex-A53-Quad-Cores mit 1,5 und 1,0 GHz und die verbaute Mali T820 MP2 GPU. Während der MT6750 Displays wieder nur bis zu einer Auflösung von 720p unterstützt, kann der MT6750T auch in FullHD-Smartphones verbaut werden, was durch den höheren Takt der Grafikeinheit bedingt sein dürfte. Zu guter Letzt kommen beide SoCs noch mit maximal mit 16 Megapixeln auflösenden Kameras klar und werden im 28nm-HPM-Verfahren gefertigt.

Da die Produktion der neuen MediaTek-SoCs planmäßig gegen Ende Februar starten soll, werden wir erste Smartphones mit den Prozessoren vermutlich erst im Sommer zu sehen bekommen. Mal sehen, wie gut sich die SoCs schlussendlich schlagen werden.

Produktempfehlung

Hinterlasse deine Meinung