MEGA für Android veröffentlicht

mega_android_tweet

Wie Kim Dotcom via Twitter bekannt gibt, steht wie bereits angekündigt ab sofort die offizielle Android-App zum Cloudspeicherdienst MEGA zum kostenfreien Download bereit. Dies ist nicht die erste Lösung, denn inoffizielle Apps für den Zugriff auf MEGA gab es bereits. Den Cloudhoster an sich hatte ich kurz nach dem Start bereits ausprobiert, nutze ihn derzeit allerdings nicht aktiv, da ich zwingend einen Desktop-Abgleich benötige und da Dropbox noch das rundere Paket bietet. Ab und an erhalte ich allerdings Dateien über MEGA, von Aufbau, Optik und Bedienung her kann ich mich nicht beklagen.

Funktionen von MEGA für Android

  • Durchsuchen Sie Ihren MEGA-Speicher
  • schneller Up- und Download von Dateien Ihres Android Handies
  • Kamera-Sync, Autoupload Ihrer Fotos und Videos zu MEGA
  • Suche nach Dateien in MEGA
  • Teilen und Download von MEGA-Links
  • Dateien löschen
  • Dateien umbenennen
  • Dateien verschieben
  • Ordner erstellen
App nicht darstellbar
Die App kann derzeit nicht angezeigt werden

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung

Analogue Pocket: Ein moderner GameBoy in Gaming

MIUI 11: Xiaomi nennt Roadmap für das Android-Update in Firmware & OS