Microsoft Lumia 840 soll bald kommen

Nokia Lumia 830 Hands-on (3)

Lumia 830

Microsoft feuerte in den letzten Wochen ein Feuerwerk an Einsteiger-Lumias ab, soll aber anscheinend auch bald mal wieder ein hochwertiges Gerät vorstellen. Ein neues Flaggschiff steht aber nicht auf dem Plan.

Bei Microsoft hat man in den letzten Wochen immer wieder betont, dass man ein neues Flaggschiff erst mit Windows 10 und zu einem späteren Zeitpunkt vorstellen wird. Stattdessen gab es in den letzten Wochen ein Einsteigermodell nach dem anderen. Für die nächsten Wochen hat man aber anscheinend auch mal wieder ein hochwertiges Lumia geplant, denn das Lumia 840 steht an.

Laut einem Bericht von Nokiapoweruser, die ein solches vor ein paar Tagen bereits angedeutet haben, wird Microsoft schon sehr bald das Lumia 840 der Öffentlichkeit präsentieren. Das Lumia 830 wurde jedenfalls eingestellt und hier wird wohl nur noch der Restbestand verkauft. Wer also noch zuschlagen möchte, für knapp 300 Euro seid ihr aktuell dabei. Aber wie gesagt, hier soll bald ein Nachfolger erscheinen, man sollte also vielleicht noch warten.

Das Lumia 840 soll einige Kritikpunkte des Vorgängers ausmerzen und vor allem mit mehr Power auf den Markt kommen. Microsoft hat sich aber dazu entschieden es mit Windows Phone 8.1 GDR2 auszustatten. Es wird jedenfalls mal wieder Zeit für ein hochwertiges Windows Phone, die Nachfrage nach einem Flaggschiff wird das Lumia 840 aber sicher auch nicht stillen. Wir sind mal gespannt, vielleicht sehen wir das Gerät ja in zwei Tagen auf der Build.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.