Moto G kurzzeitig bei Amazon gelistet

Motorola Moto G Header

Am Mittwoch wird Motorola das Moto G offiziell vorstellen, das hat man schon mal in einer Einladung an die Presse verraten. Was wir aber noch nicht haben sind Details. Diese liefert uns jetzt aber ein Eintrag bei Amazon in Großbritannien, wo das Moto G kurzzeitig gelistet und mit einem Termin für den 14. November, also einen Tag nach der Ankündigung, eingetragen war. Laut Amazon kostet das Modell mit der genauen Bezeichnung DVX/XT1032 160 Pfund, was knapp 190 Euro wären. Ich würde hier also auf eine Preisempfehlung von unter 200 Euro für Deutschland tippen.

Eine konkrete Liste der Spezifikationen haben wir noch nicht, aber zu den Highlights gehört ein 4,5 Zoll großes HD-Display, ein Quad-Core-Prozessor, das neueste Android mit einer Update-Garantie und auch die Möglichkeit die Rückseite in verschiedenen Farben zu bestellen. Am Ende sind das aber wohl nur ganz normale Wechselcover, eine Option zum Personalisieren wie beim Moto X würde ich ausschließen. Klingt bis jetzt alles sehr interessant und ich glaube ein Preis von unter 200 Euro wäre für das Moto G bei dieser Ausstattung fast schon ein Erfolgsgarant im Weihnachtsgeschäft.

Nachtrag: Bei TechHive hat man das Moto G auch bei Amazon Deutschland gefunden, dort ist es allerdings ebenfalls wieder verschwunden. Wir gehen also fest davon aus, dass das Smartphone direkt nach der Ankündigung hier in Deutschland erhältlich sein wird. Der Preis wird wie vermutet bei unter 200 Euro liegen.

Moto G Amazon

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.