Moto G zeigt sich auf Pressebildern

Motorola Moto G

Das Motorola Moto G ist ein spannender Kandidat momentan, der immer wieder in den Gerüchten auftaucht, da er morgen offiziell vorgestellt wird. Gestern Abend gab es auch noch mal einige Infos zum kleineren Moto X, über die wir hier im Blog auch geschrieben haben. Wie das Moto G aussehen wird wissen wir dank diesem Flyer ja auch so ungefähr, doch jetzt gibt es noch mal neue Bilder, die wie offizielles Material für die Presse aussehen. Das dürfte es sein, wir haben zumindest keine Zweifel an der Echtheit der Bilder und glauben, dass wir hier das Moto G sehen.

Ich bleibe dabei, mit einer solchen Ausstattung für unter 200 Euro wird Motorola hier einen Kandidaten auf den Markt bringen, der sich im Weihnachtsgeschäft wie warme Semmeln verkaufen wird. Aktuell scheint der Preis sogar bei 169 Euro zu liegen, was noch mal weniger, als die erst vermuteten 199 Euro wäre. Nach einem Gerät für die mittlere Preisebene (Moto X) und einem Einsteigergerät (Moto G), bin ich dann auch mal gespannt, ob Motorola im nächsten Jahr auch wieder mit einem Flaggschiff auf den Markt kommen wird. Mir gefällt die Entwicklung seit dem Google mit im Boot ist und ein High-End-Modell würde das aktuelle Lineup sicherlich gut ergänzen.

 

Motorola Moto G Bottom

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.