Moto Z (Force) Droid: Promotion mit 2 Jahren Drive-Speicher für Fotos in Originalqualität in den USA

Vorgestern erst wurde das Moto Z auf der Lenovo Tech World vorgestellt. Von den zwei Jahren Cloudspeicher in Originalqualität war dort jedoch noch nicht die Rede.

Wie gsmarena.com berichtet, wird das in den USA exklusiv von Verizon vertriebene Droid, welches hier in Deutschland nicht erscheinen wird, auf der offiziellen Produktseite mit dem Zusatz “with free original file size backup for two years” beworben. Es soll sich hier also um eine auf zwei Jahre begrenzte Promotion handeln, Fotos ohne Speicherlimitierung in Originalqualität hochladen zu können.

(Quelle: motorola.us)

(Quelle: motorola.us)

Vor kurzem enthüllte ein Teardown ja schon, dass diese Möglichkeit in Zukunft für Besitzer eines Nexus kommen könnte. Es ist vielleicht etwas früh, da einen Trend zu deuten, die Entwicklung scheint jedoch interessant. Ob auch das reguläre Moto Z mit solch einer Promotion angeboten wird, ist bislang allerdings nicht geklärt.

Motorola (US) via gsmarena.com

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming

Motorola Moto G8 Plus soll 2019 kommen in Smartphones