Moto Z: Teaser für neues Flaggschiff zeigt das Motorola Razr

Es gibt einen ersten Teaser in Videoform für das kommende Flaggschiff aus dem Hause Lenovo und hier nutzt man ein altes Kult-Handy, das Razr.

Lenovo wird am 9. Juni ein neues Flaggschiff präsentieren, bei dem es sich sehr wahrscheinlich um das Moto Z handelt. Zu diesem Modell gab es in den letzten Wochen zahlreiche Gerüchte, es ist im Grunde der Nachfolger für das Moto X.

Interessant ist, dass der erste Teaser, den ich euch weiter unten eingebunden habe, das Motorola Razr, ein Kult-Handy aus dem Jahre 2004, zeigt. Meine Vermutung ist, dass Lenovo darauf anspielen möchte, dass es eine sehr dünne Version des Moto Z geben wird. Es ist die Rede von gerade mal 5,2 Millimeter Dicke und intern wird das neue Flaggschiff auch als Vector Thin bezeichnet.

Oder man will darauf anspielen, dass das neue Flaggschiff genauso erfolgreich wie das Razr sein wird. Das Razr V3 ist eines der meistverkauften Handys. In diversen Bestenlisten (Meistverkaufte Handys aller Zeiten zum Beispiel) taucht es in den Top 10 auf. Es ist von über 130 Millionen verkauften Einheiten die Rede.

Wir sind jedenfalls gespannt, was uns Lenovo da im Juni zeigen wird. Sollte man auf der Suche nach einem neuen Android-Spitzenmodell sein, dann würde ich noch das Moto Z abwarten. Wir werden euch hier im Blog natürlich auf dem Laufenden halten, ihr könnt euch aber auch hier für einen Newsletter anmelden.

Am 9. Juni wird Motorola anscheinend nicht nur ein Smartphone präsentieren, angedacht sind das Moto Z Style und das Moto Z Play. Eines der beiden Geräte ist nun sogar auf einem ersten Bild zu sehen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung