Motorola Droid: Bessere Modelle wieder nur für die USA

Motorola Droids Header

Auch in diesem Jahr bekommt der US-Anbieter Verizon wieder exklusive Modelle von Motorola und wieder können wir in Europa nur neidisch auf diese schauen. Ob sie nach Europa kommen? Vermutlich nicht.

In den USA haben Motorola und Verizon heute zwei neue Modelle der Droid-Reihe vorgestellt, das Droid Turbo 2 und das Droid Maxx 2. Das neue Droid Turbo ist ein Spitzenmodell, ein echtes Vorzeigeflaggschiff, welches mit einer aktuellen Ausstattung daher kommt und eigentlich keine Wünsche offen lässt.

Das Besondere bei diesem Modell ist das 5,4 Zoll große QHD-Display mit der ShatterShield-Technologie. Diese soll bruchsicher sein. Die Besonderheit des Maxx ist auch in diesem Jahr die Akkulaufzeit von ordentlichen 48 Stunden.

Droid Turbo 2 Front and Back (1)

Motorola Droid Turbo 2

Das Droid Turbo ist wieder das Flaggschiff mit dem neuesten Prozessor von Qualcomm, dem Snapdragon 810, beide haben aber eine ordentliche Kamera mit 21 Megapixel an Bord. Das Spitzenmodell kostet stolze 720 Dollar und das Maxx wird für 384 Dollar über die Ladentheke gehen. Verizon möchte beide aber natürlich im besten Fall mit einem Vertrag kaufen. Auf das Display des Droid Turbo 2 gibt es außerdem noch eine Garantie von 4 Jahren.

Für mich ist das Motorola Droid Turbo 2 auch in diesem Jahr wieder das ganz klar interessanteste Motorola auf dem Markt. Es ist wirklich schade, dass sich Verizon auch 2015 wieder den exklusiven Deal geschnappt hat. Für Motorola muss diese Taktik aufgehen, sonst würde man das nicht wiederholt machen.

Droid Maxx 2 Deep Sea Blue Front and Back

Motorola Droid Maxx 2

Techniken wie diese werden aber natürlich nicht nur für ein Modell entwickelt, wir können davon ausgehen, dass Motorola auch in Zukunft auf bruchsichere Displays setzen wird. Bei uns dann aber wohl erst nächstes Jahr. Ich bin jetzt mal gespannt, ob das Display dann auch hält, was Motorola da verspricht.

Weitere Informationen zum Droid Turbo 2 gibt es bei Motorola und auch das neue Droid Maxx hat bereits eine eigene Produktseite spendiert bekommen.

quelle verizon

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung