Motorola Moto G 2 aufgetaucht

moto-g-2

Das Motorola Moto G ist ein Kassenschlager, da ist es nur logisch, dass das Smartphone einen Nachfolger bekommt. Dieser zeigt sich nun erstmals.

Mit dem Moto G hat Motorola einen wahren Allrounder auf dem Markt, der viele Nutzergruppen anspricht und preislich sehr attraktiv ist. Zuletzt hat man dem Modell erst 4G-Internet und einen microSD-Slot spendiert. Nun gibt es erste Informationen zum Motorola Moto G 2 mit der Modellnummer XT1068. Sowohl ein Bild, als auch erste technische Daten machen die Runde.

Zunächst einmal fällt auf, dass das Modell wohl wie das Moto E einen Frontspeaker bekommen wird. Dies legen die zwei Elemente oben und unten auf der Vorderseite nahe. Optisch sagt mir da ehrlich gesagt das derzeitige Moto G mehr zu, denn dies ist auf der Frontseite schön schlicht gehalten.

Auch erste Details zu den Spezifikationen lässt die Quelle des Bildes verlauten, diese sind allerdings mit Vorsicht zu genießen. Angeblich sollen verbaut sein ein Cortex-A7 Quad-Core-Prozessor mit Adreno 305 GPU (wohl weiterhin der Snapdragon 400), ein HD-Display mit 1280 x 720 Pixel Auflösung (320ppi), 1 GB RAM, 8 GB interner Speicher, Dual-SIM und eine 8-Megapixel-Kamera. Gerade die Kamera darf beim Motorola Moto G 2 gerne verbessert werden, denn das ist der einzig gröbere Kritikpunkt beim Moto G. Weitere Details gibt es leider noch nicht.

Quelle mallandonoandroid via REDDIT androidnext danke Timo!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung

5G: Huawei ist in Deutschland dabei in Marktgeschehen

Xiaomi zeigt erstes Bild vom Redmi K30 in News

HarmonyOS: Huawei will Größe von Apple iOS erreichen in Marktgeschehen