Motorola Moto G (2013) erhält Update auf Android 5.1 Lollipop

Hardware

Knapp vier Monate nachdem die LTE-Version des Motorola Moto G (2013) auf Android 5.1 Lollipop aktualisiert wurde, steht nun auch endlich für das normale Modell ein Update bereit.

Lange Zeit mussten sich alle Besitzer eines Motorola Moto G der ersten Generation gedulden, nun wurde das Update auf Android 5.1 Lollipop endlich veröffentlicht. Die Firmware in Version 221.21.56.falcon_umts.Retail.en.DE hebt die Android-Version auf 5.1 Lollipop an und bringt somit einige neue Funktionen mit sich. Genannt werden können hier unter anderem die erweiterten Quick Settings sowie die Unterstützung von HD-Telefonie.

Da das Android 5.1 Lollipop Update voraussichtlich das letzte für das Motorola Moto G sein wird, sollten alle Besitzer noch einmal aktualisieren und sich über die neue Software-Version freuen. Das bereits seit einiger Zeit offizielle Android 6.0 Marshmallow wird wahrscheinlich nämlich nicht mehr für das Mittelklasse-Smartphone aus 2013 erscheinen.

via: motorola-moto-g-1-generation-erhaelt-android-5-1-update/” target=”_blank


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.