Motorola Moto X mit 64 GB ist offiziell und neues Test-Programm vorgestellt

Motorola Moto X Review_MG_7694

Motorola hat am Wochenende das Moto X mit 64 GB offiziell vorgestellt. Dazu gibt es auch noch ein neues Programm, mit dem man das Gerät testen kann.

Motorola ist in den USA weiterhin fleißig, denn dort kann man ab sofort das Moto X mit 64 GB kaufen. Dieses Modell deutete sich bereits vor ein paar Tagen an. Jetzt ist es also offiziell und passend dazu gibt es noch eine interessante Aktion. Bevor man das Modell mit Full-HD-Display vorstellen wird, gibt man den Kunden die Möglichkeit das aktuelle Flaggschiff ausführlich zu testen. Und zwar ganze zwei Wochen lang.

In den USA könnt ihr euch nämlich euer eigenes Moto X zusammenstellen und nach Hause liefern lassen. Das kostet euch dann einen Cent und ihr könnt das Gerät zwei Wochen lange testen. Sollte es euch zusagen, kauft ihr es, wenn nicht, schickt ihr es an Motorola zurück. Behaltet ihr das Moto X, gibt es danach noch 30 Prozent auf das offizielle Zubehör. Eine Aktion, die ich mir auch für Deutschland wünschen würde.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 13 Stunden

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 13 Stunden

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 15 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 15 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 16 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 16 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 17 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 21 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 1 Tag

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 1 Tag