Music Mixer HD: DJ-App für Android-Tablets mit umfangreichem Update

Der Entwickler vom Music Mixer HD hatte vor einer Weile bereits hier im Blog die Möglichkeit seine App selbst mal vorzustellen und da das Programm nun ein umfangreiches Update erhalten hat, möchte ich nochmal kurz darauf hinweisen. Neben einem neuen Design- und Bedienkonzept verfügt nun jeder Player über eine eigene Playlist. Zudem ist es möglich den Equlizer aktiv zu lassen und diesen dann nach Belieben wieder zu deaktivieren und zu aktivieren.

Beide Player funktionieren unabhängig voneinander und greifen auf die von Android bereitgestellten Audiofiles zurück. Es stehen 2 Auswahlscreens zur Auswahl, zum einen „Künstler – > Album -> Titel“ zum Anderen „Künstler -> Titel“. Es wird zuerst ein Künstler ausgesucht, danach wird in der Albumsparte angezeigt, welche Alben dieses Künstlers verfügbar sind und nach Auswahl des Albums, welche Titel auf diesem zu finden sind. Nach dem Klick auf den Titel gelangt man zurück zum Hauptscreen und dort wird der Titel in den entsprechenden Player geladen.

Auch wenn der Music Mixer HD noch nicht an seine iOS-Kollegen herankommt, so ist er derzeit wohl eine der besten Musik-Apps für Android-Tablets und ein unterstützenswertes Projekt. Wer Lust hat testet das Programm mal in der aktuellen Version und hinterlässt dem Entwickler sein Feedback.

[app]de.panzerdev.musicmixer[/app]

[app]de.panzerdev.musicmixer.donate[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.