Netflix führt neues Ultra-Abo ein

Netflix Logo 2018 Header

Schlechte Nachricht für alle Premium-Nutzer von Netflix: Euer Abo-Modell wird euch in Zukunft vielleicht nicht mehr ausreichen, denn es wurde beschnitten.

Bisher sah das Netflix-Angebot bei den Abos so aus: Basis für 7,99 Euro, Standard für 10,99 Euro und Premium für 13,99 Euro. Bei Premium bekam man bisher alles, was man sich so vorstellen konnte. 4K, HDR, 4 Accounts und mehr. Nun ist Premium aber nicht mehr das beste Angebot, denn ab sofort gibt es für Neukunden noch Netflix Ultra.

Update: Netflix hat sich mittlerweile zu Ultra geäußert.

Netflix Ultra kostet 19,99 Euro im Monat (einigen wird es wohl auch für 16,99 Euro angeboten, eine offizielle Pressemitteilung ist aber noch nicht raus) und dürfte für alle interessant sein, die 4 Accounts* und HDR haben wollen. Bei Premium gibt es nämlich nur noch die Option für 2 Accounts und HDR wurde anscheinend gestrichen.

*In einigen Ländern werden bei Premium nur noch 2 Accounts angezeigt, bei uns in Deutschland sieht man aber wohl noch 4 Accounts.

Netflix Ultra: 16,99 Euro oder 19,99 Euro

Wir warten mal die Ankündigung von Netflix ab, ich habe nach ein paar Mal F5 in Safari auch die 16,99 Euro angeboten bekommen, in Chrome sind es aber 19,99 Euro. Ich bin von diesem Schritt nicht begeistert, da mir genau diese zwei Optionen bei Premium wichtig sind und hoffe daher, dass es wenigstens auf 16,99 Euro hinaus läuft.

Wir halten euch hier jedenfalls auf dem Laufenden und da das neue Abo den meisten (man muss sich hier als Neukunde anmelden und sieht die vier Optionen dann kurz vor dem Abschluss) bereits angezeigt wird, dürfte die Ankündigung von Netflix noch heute eintreffen. Ihr könnt ja mal schauen welcher Preis euch angezeigt wird.

Netflix Ultra

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.