Neue Fotos von angeblichem Nokia-Prototyp N9 aufgetaucht

Bereits im Juni, sind die ersten Bilder und auch ein Video von einem Nokia-Prototyp mit Hardware-Tastatur aufgetaucht. Generell wurde damals über den Name N9 oder N8-01 spekuliert. Auf den folgenden Fotos ist nun ein weiteres Modell mit ähnlicher Bauform zu sehen, welches sich eindeutig als „N9“ ausweist. Ich halte es aber auch durchaus für möglich, dass das Gerät einfach ein China-Fake ist.

Sollte das Teil wirklich echt sein, dann könnte der Nachfolger zum Nokia N900 werden. Neben der Hardware-Tastatur und einer 8 Megapixel Kamera, soll es ein neuartiges, zumindest von Nokia-Geräten bisher unbekanntes, Display besitzen, das auf Anhieb durch die Schärfe überzeugen soll.

Theoretisch wäre auf dem Geräte ein Maemo-System möglich, denn Nokia hatte vor einiger Zeit angekündigt, weitere Geräte mit diesem auf den Markt zu bringen. Vielleicht wird das N9 aber sogar das erste MeeGo-Gerät?!

Was sagt Ihr, echt oder Fake?

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Google Pixel 4 und mehr: Event im Oktober bestätigt in Events

Android TV: Stadia, mehr Werbung und „Hero Device“ in Unterhaltung

FRITZ!Box 3390 erhält FRITZ!OS 6.55 in Firmware & OS

Vivo NEX 3 offiziell vorgestellt in Smartphones

Xiaomi Mi 9 Lite für Europa vorgestellt in Smartphones

BMW i3: Kein Nachfolger geplant in Mobilität

Sony PlayStation 5 Pro soll kommen in Gaming

Telekom: iPhone-App mit Geheimhaltungsstufe erhält Freigabe in Software

OnePlus 7T Serie: Event offiziell bestätigt in Events

LG feiert seltsames Tablet-Comeback in Tablets