Nintendo Switch: Version 5.0 dürfte schon sehr bald kommen

Nintendo Switch

Nintendo arbeitet vermutlich gerade mit Hochdruck an der finalen Version von Switch OS 5.0 und ein Release dürfte schon sehr bald passieren.

Das letzte große Update für die Nintendo Switch ist nun schon eine Weile her, das nächste große Update steht aber anscheinend kurz bevor. Die App für Eltern (hier können Eltern unter anderem Dinge wie Zeit und eine Altersfreigabe für Kinder einstellen) hat nun ein Update bekommen. In diesem Update gibt es einige neue Funktionen, am Ende allerdings auch einen interessanten Hinweis:

Um diese Funktionen nutzen zu können, ist es notwendig, dass du die Nintendo Switch-Konsole auf Systemversion 5.0.0 oder neuer aktualisierst.

Das bedeutet, dass das Update vermutlich ein bisschen zu früh veröffentlicht wurde und ich denke, dass diese Woche das Switch OS 5.0 vorgestellt wird. Damit hätte ich eigentlich schon bei der letzten Direct gerechnet, aber vermutlich möchte Nintendo die Spiele und das OS trennen. Version 5.0 bedeutet, dass es einige Neuerungen geben wird. Und ich weiß, welche Funktion bei vielen ganz oben steht.

Entweder mit Switch OS 5.0, spätestens aber mit Switch OS 6.0 muss in diesem Jahr definitiv eine Option zum Sichern der Speicherstände kommen. Das ist glaube ich immer noch der größte Kritikpunkt bei den meisten Nutzern und je früher Nintendo diesen angeht, desto besser. Mal schauen, ob wir das Update sogar noch heute sehen werden, das Update ging nämlich erst vor wenigen Stunden online.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Wie geht das?). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.