Nissan Leaf 2018 wird am 6. September offiziell vorgestellt

Nissan möchte im September die zweite Generation des Leaf vorstellen und hat passend dazu auch neue Teaser in Form von Bildern veröffentlicht.

Nissan möchte am 6. September die Hüllen fallen lassen und den neuen Leaf 2018 der Öffentlichkeit präsentieren. Die zweite Generation des Leaf wird also gut eine Woche vor dem Start der IAA in Frankfurt gezeigt und Nissan möchte dem Auto so vermutlich noch mehr Aufmerksamkeit schenken.

Nissan Leaf: Konkurrenz für Tesla Model 3

Der erste Nissan Leaf wurde bereits 2009 vorgestellt und ging 2010 in den Verkauf. Man kann glaube ich durchaus behaupten, dass der Leaf das erste Elektroauto für den Massenmarkt war. Und da diese aktuell im Trend sind und selbst Tesla mit dem Model 3 ein solches geplant hat, sind viele auf den neuen Leaf gespannt.

Der Leaf startete bei über 35.000 Euro, ist mittlerweile aber für etwas mehr als 20.000 Euro erhältlich. Es gab seit der Einführung außerdem zwei Upgrades.

Autonomer Assistent: Neuer Nissan Leaf kommt mit ProPilot-Assistent23. Juni 2017

Die neue Generation dürfte zum Start wieder um die 30.000 Euro kosten, Nissan wird sicher versuchen den Leaf unter dem 35.000 Dollar teuren Model 3 von Tesla zu positionieren. Man kann davon ausgehen, dass Nissan die Reichweite beim neuen Leaf verbessert und das Auto innen und außen optisch verändert hat. Der Leaf war vielleicht ein Vorreiter, aber nicht der hübscheste seiner Art.

Nissan Leaf 2018 Erlkönig

Quelle TopSpeed

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.