Nokia Camera Beta: Kamera-App für weitere Lumia-Phones verfügbar

Hardware

Auf der Nokia World kündigte man die neue Kamera-App bereits an, ab sofort kann Nokia Camera in der Beta-Version auf unterstützten Lumia-Smartphones einem Test unterzogen werden.

Die App kann parallel zu der im Windows Marketplace verfügbaren App, die nur Pureview-Geräte unterstützt, installiert und auch als Standard-App für die Kamera festgelegt werden. Voraussetzung für den Betrieb ist ein Nokia Lumia mit Windows Phone 8 und Amber- oder Black-Update. Zu den Verbesserungen der Nokia Camera mit dem Black-Update in 2014 gehört die Unterstützung von DNG-Dateien beim Lumia 1020 sowie die Möglichkeit, hinter dem Lockscreen zu laufen, sodass auch ohne Codeeingabe Fotos geschossen werden können.

Wer also die Nokia Camera ausprobieren möchte, aber kein Pureview-Gerät besitzt, folge diesem Link (Anmeldung/kostenlose Registrierung erforderlich):

Nokia Camera Beta in den Beta Labs

Ich habe mich bisher immer wieder vor einem aktuellen Windows Phone gedrückt, also kann ich hier nur auf unseren Benno verweisen:


Also los! ;)

Nokia Beta Labs via @vowe


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.