Nokia: Flaggschiff-Smartphone wird im August vorgestellt

Hardware

HMD Global verschickt aktuell Einladungen für ein London-Event, auf dem das erste Android-Flaggschiff mit Nokia-Branding offiziell vorgestellt werden soll.

Vor ein paar Tagen hatten wir hier das erste Pressebild vom Nokia 8 im Blog und es wurde spekuliert, dass es noch im Juli vorgestellt werden soll. Doch das vermutete Datum ist mittlerweile Vergangenheit und das Nokia 8 nicht offiziell.

Dafür hat HMD Global nun die ersten Presseinladungen für ein Event in London verschickt, welches am 16. August stattfinden soll. Man wird das Flaggschiff also in ziemlich genau einem Monat der Öffentlichkeit präsentieren.

Passend dazu macht übrigens ein neues Bild die Runde, welches das mutmaßliche Nokia 8 in Kupfergold zeigt. Diese Farbe dürfte also auch auf dem Plan stehen.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.