Nokia: Flaggschiff-Smartphone wird im August vorgestellt

HMD Global verschickt aktuell Einladungen für ein London-Event, auf dem das erste Android-Flaggschiff mit Nokia-Branding offiziell vorgestellt werden soll.

Vor ein paar Tagen hatten wir hier das erste Pressebild vom Nokia 8 im Blog und es wurde spekuliert, dass es noch im Juli vorgestellt werden soll. Doch das vermutete Datum ist mittlerweile Vergangenheit und das Nokia 8 nicht offiziell.

Dafür hat HMD Global nun die ersten Presseinladungen für ein Event in London verschickt, welches am 16. August stattfinden soll. Man wird das Flaggschiff also in ziemlich genau einem Monat der Öffentlichkeit präsentieren.

Passend dazu macht übrigens ein neues Bild die Runde, welches das mutmaßliche Nokia 8 in Kupfergold zeigt. Diese Farbe dürfte also auch auf dem Plan stehen.

Nokia 8 Copper

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming

Motorola Moto G8 Plus soll 2019 kommen in Smartphones

Google Pixel 4 startet wohl bei 749 Euro in Deutschland in Smartphones

Global MBB Forum: 5G standalone kommt nicht vor 2022 in Provider

bunq startet mit Apple Pay in Österreich in Fintech

Xiaomi will JoyUI bei Black Shark einführen in Firmware & OS

Vodafone CallYa: Ab sofort mehr Datenvolumen in Vodafone

Google Pixel und Nest: Event live verfolgen in Events