Nokia Lumia 830: Erstes Unboxing und ein Teardown

lumia 830 cam green

In Deutschland kann man das Nokia Lumia 830 derzeit nur vorbestellen, doch es gibt schon die ersten Nutzer, die ihr Windows Phone erhalten haben. Das hat zur Folge, dass es das erste Unboxing auf YouTube gibt.

Das Nokia Lumia 830 wurde Anfang des Monats auf der IFA 2014 in Berlin präsentiert und wird im Laufe des nächsten Monats dann auch bei uns im Einzelhandel landen. Bei Amazon kann man es aber derzeit für 399 Euro vorbestellen. Falls ihr euch noch nicht sicher seid, ob das Lumia 830 etwas für euch ist, dann sei euch unser erster Eindruck des Gerätes empfohlen.

Um die Wartenden unter euch aber schon mal ein bisschen anzuheizen, gibt es heute zwei interessante Meldungen zum Gerät. Wir haben da einmal einen Teardown auf Baidu, der euch nähere Einblicke in das Innere des Gerätes gibt und dann gibt es auch das erste Unboxing-Video der Version in grellem Grün.

Ich persönlich bin wirklich gespannt, wie sich das Lumia 830 im vierten Quartal verkaufen wird. Der Preis von 399 Euro ist in Ordnung, aber er macht es noch nicht zu einem Geheimtipp. Sollte er aber, wie bei vielen Lumia-Modellen, in den nächsten Wochen direkt sinken, wird das Gerät sehr interessant. Das Lumia 930 ist mittlerweile immerhin auch schon für unter 450 Euro erhältlich, daher gehe ich davon aus, dass der Preis hier sehr schnell auf unter 350 Euro sinken wird. Wie sich das Modell im Alltag schlägt, werden wir dann aber erst in den nächsten Wochen, wenn unser Testgerät eingetroffen ist, erfahren.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung