Nokia: PureView-Technik für Windows Phones schon im nächsten Lumia-Lineup?

Nokia hat bereits mehrmals bestätigt, dass es die PureView-Technik in Zukunft auf für seine Windows Phones geben wird. Die spannende Frage ist hier aber nicht nur wie man die Technik in einem Lumia-Smartphone unterbringen möchte, immerhin ist der Sensor des Nokia 808 recht groß, sondern vor allem wie schnell man die Technik in das OS implementieren kann. Das Nokia 808 PureView hat heute den European Mobile Photo Achievement Award der EISA gewonnen und in diesem Zusammenhang wurde man beim Twitter-Account der Finnen wohl schon etwas zu euphorisch. Auf die Frage eines Nutzers, wann es die PureView-Technik denn in ein Lumia schaffen wird, antwortete man ganz einfach nur, dass man die nächsten Wochen die Augen und Ohren offen halten soll. Sehen wird also vielleicht schon am 5. September ein Lumia-Smartphone mit Nokias neuer Kamera-Technik?

via mynokiablog quellen @nokia eisa

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.