Number26: Verbesserte App und Express-Lieferung für Karten

Das „App-Konto“ Number26 musste in den letzten Tagen einiges an Kritik einstecken, was vor allem an der zögerlichen Kommunikation der Pressestelle lag. Heute nun gibt es für alle Nutzer gute Nachrichten, denn die Number26-App wurde aktuell verbessert.

N26 – Die mobile Bank
Preis: Kostenlos
N26 – Die mobile Bank
Preis: Kostenlos

Mit dem aktuellen Update halten zum Beispiel Tags Einzug. Genauer gesagt werde die automatisierten Kategorien verbessert und Hashtags eingeführt. Das Konto soll von vergebenen Tags lernen und so zukünftig bessere Kategorien für Transaktionen vorschlagen.

Auch gibt es nun eine Express-Lieferung für Karten, die allerdings 25 Euro kostet. In Deutschland bietet Number26 diese über UPS an. Innerhalb von zwei Tagen soll so auf Wunsch die Mastercard oder Maestro-Karte beim Nutzer sein. Wer kurz vor einem Urlaub steht und ein „Last-Minute-Konto“ mit Karte benötigt, dürfte sich darüber freuen.

Weitere Verbesserungen

  • Kundenservice kann jetzt direkt im App kontaktiert werden
  • Fotos können nun an Transaktionen angehängt werden um z.B. Rechnungen oder Quittungen zentral aufzubewahren
  • Neue Option um deine Steuerinformationen zu hinterlegen (soll für zukünftige Features nützlich sein)
  • Details deiner Transaktionen werden jetzt übersichtlicher dargestellt
  • Auf der Cash Map ist es nun einfacher Barcodes zu generieren, um Bargeld einzuzahlen und abzuheben

Die neue iOS-App von Number26 ist bereits im Apple App Store aufgeschlagen. Ich gehe daher mal davon aus, dass auch eine aktualisierte Android-Ausgabe in Kürze bei den Nutzern landet. Zumindest war das in der Vergangenheit immer so.

Zu Number26 →

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.