o2 schaltet ab sofort kostenlos LTE für Bestandskunden frei

o2-LTE-Data-Packs-Business-SME-Tacho-Blog

Wie o2 soeben mitteilt, schaltet man ab sofort im Rahmen der sogenannten „LTE-Initiative“ allen Vertragskunden den Zugang zum mobilen LTE-Netz frei.

Die LTE-Freischaltung der Bestandskunden in den o2 Vertragstarifen verläuft automatisch und kostenfrei innerhalb der Bestandskundentarife. Sie profitieren bei ihrer mobilen Datennutzung dann von den zusätzlichen Netzkapazitäten, behalten aber die vertraglich vereinbarte Surfgeschwindigkeit bei. Über eine Kampagne, zu der u.a. SMS und E-Mail Nachrichten gehören, werden die Kunden darüber informiert, dass sie nun das LT-Netz nutzen können.

Damit folgt o2 dem Beispiel von E-Plus, was nach der Fusion der Unternehmen zu erwarten war. Kürzlich erst startete man einen ersten Roaming-Netz-Test, bei dem o2-Kunden das E-Plus-Netz mit benutzen können. Mehr als 60 Prozent der deutschen Bevölkerung versorgt das o2 Netz nach eigenen Angaben inzwischen mit LTE.

[embedly

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Huawei Watch GT 2 angekündigt in Wearables

Huawei Mate 30 (Pro) offiziell vorgestellt in Smartphones

Kuleana: Werde per App zum Nachhaltigkeits-Superheld in Gaming

Ortur 4 V1 3D-Drucker ausprobiert in Testberichte

Netflix: Das sind die Oktober-Neuheiten 2019 in Unterhaltung

Xiaomi Black Shark erhält Update auf Android 9.0 Pie in Hardware

VW OS: Volkswagen setzt auf Android in Mobilität

Facebook Portal, Portal Mini und Portal TV offiziell vorgestellt in Smart Home

Tesla Model 3: Bestseller in den Niederlanden in Mobilität

Fossil: Hybrid-Smartwatch mit Wear OS aufgetaucht in Wearables