Ohne Ticket und ohne Bargeld: APCOA FLOW will das Parken verbessern

Multi Storey Car Park 2705368 1280

APCOA FLOW will das Parken verbessern. Diese App von APCOA PARKING, einem Parkraummanager, soll dabei helfen, beim Parken ohne Ticket und ohne Bargeld auszukommen.

Die App basiert auf einer offenen und skalierbaren Plattform. Zum Start können Kunden in 200 ausgewählten APCOA Parkhäusern mit mehr als 100.000 Stellplätzen in Deutschland ohne Ticket ein- und ausfahren sowie darüber bargeldlos bezahlen. Über APCOA FLOW können Kunden zudem das nächstgelegene Parkhaus finden und sich dorthin navigieren lassen.

Erkennung über RFID-Chip

Kunden können die APCOA FLOW App ab sofort sowohl im Google PlayStore als auch im App-Store herunterladen, sich registrieren und ihren persönlichen APCOA FLOW Chip für die Windschutzscheibe bestellen. Der kostet eigentlich einmalig 4,95 Euro, soll aber für die ersten 2.500 User kostenfrei sein.

Die Garage erkennt das Fahrzeug über diesen RFID-Chip und die Schranken öffnen automatisch. Jeder einzelne Parkvorgang wird vom System erfasst und über die hinterlegte Kreditkarte abgerechnet. Pro Parkvorgang fällt dafür neben den Parkgebühren ein Serviceentgelt von 0,39 Euro an.

In Zukunft soll über die App auch die Reservierung und Vorausbuchung von Garagenstellplätzen sowie die Anbindung von unbeschrankten Parkflächen und kostenpflichtigen Straßenparkplätzen möglich sein. Auch könnten Angebote von Anbietern für Car-Sharing-Dienste, Mietwagenfirmen, E-Ladestationen oder Paketlieferdiensten in die App integriert werden.

APCOA FLOW | Einfach parken
Preis: Kostenlos

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.