Oppo Find 7 soll im März gezeigt werden

Oppo Find 7 Header

Bei Oppo teasert man neue Geräte gerne mal im Vorfeld an und verstreut im Netz zahlreiche Hinweise. So hat man jetzt auch indirekt das Datum für die Präsentation des Find 7 verraten. Einen neuen Teaser gibt es auch noch.

Hinweise zum Oppo Find 7 gibt es genug und dank dem 5,5 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixel, ist es schon jetzt ein Gesprächsthema. Geräte mit so einem Display wird es dieses Jahr viele geben, Oppo war aber einer der ersten Hersteller, die ein solches auch offiziell angekündigt haben. Bis auf kleine Hinweise in Form von Bildern gab es seit dem aber nicht so viel zu sehen. Das jüngste Bild habe ich euch mal weiter unten eingebunden. Dort ist auch von „touch on lens“ die Rede, was mir bisher noch nicht bekannt war und worunter ich mir wenig vorstellen kann.

Oppo Find 7 Details

Löst man die Hinweise die Oppo im chinesischen Netzwerk Weibo verteilt hat, dann wird das Gerät am 19. März 2014 vorgestellt. Oppo wird also erst mal den Mobile World Congress in Barcelona abwarten und dann im Anschluss sein neues Flaggschiff zeigen. Bis dahin wird es sicherlich noch weitere Details von Oppo geben. Wir werden Oppo jedenfalls mal im Auge behalten und schauen, ob das Find 7 tatsächlich eine ernst zu nehmende Alternative für die ganzen neuen Modelle wie das Galaxy S5 von Samsung oder das neue One von HTC sein wird. Wie sieht das bei euch aus, ist Oppo ein Hersteller, bei dem ihr euer nächstes Smartphone kaufen würdet?

[polar 158446]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.