Pokémon GO: Sind Ho-Oh und Celebi die nächsten legendären Pokémon?

Gaming

Niantic wird wohl demnächst die letzten legendären Pokémon der zweiten Generation frei lassen, einen Hinweis dazu liefert man nun selbst.

Die APK-Datei von Pokémon GO wird, vor allem nach einem Update, das gerade angekündigt wurde, gerne untersucht. Niantic hat wohl schon die nächsten zwei legendären Pokémon im Spiel versteckt: Ho-Oh und Celebi. Es sind die letzten beiden legendären Pokémon der zweiten Generation und ich habe mich schon im Raikou-Post gefragt ob diese als nächstes kommen könnten. Es sieht so aus.

Vermutung: Im November sind die Spieler erst mal noch mit Raikou beschäftigt, doch ab Dezember könnte man dann Ho-Oh und Celebi ins Rennen schicken. Quasi also Motivation, um Spieler in der kalten Jahreszeit nach draußen zu bewegen. Es fehlt übrigens auch noch Mew aus der ersten Generation, wobei dieses Highlight auch erst zu einem ganz besonderen Anlass freigelassen werden könnte.

via Polygon


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.